Prävention > Multiplikator:innen, & Lehrer:innen > Actionbound > FAQ


FAQ - häufig gestellet Fragen

Was ist Actionbound?

Actionbound ist eine App, in welcher interaktive Stadtrallyes angeboten werden, aber bei unserem Actionbound geht es um einen Budgetplan und diese ist von überall aus spielbar.

Um was geht es in dem Actionbound der ZSB?

Ganz kurz zusammengefasst um die Schuldenvermeidung speziell während des Übergangs ins selbstständige Leben aber auch im Allgemeinen. In dem Actionbound versetzten sich der:die Spieler:in in die Lage einer 19-jährigen Person, die frisch ihre Ausbildung beginnt. Während des Spiels muss der:die Spieler:in ein Jahr im Zeitraffer Entscheidungen treffen, den Budgetplan für die Person führen und wird mit Ereignissen konfrontiert, die auf den Kontostand Auswirkungen haben. Ziel des Spiels ist sich nicht zu überschulden.

Was ist der Sinn des Actionbounds der ZSB?

Sinn des Actionbounds ist, dass die Jugendlichen und jungen Erwachsene für die Ursachen von Überschuldung sensibilisiert werden. Sie lernen den Budgetplan in seiner Anwendung kennen und reflektieren anschließend dessen Sinn als Instrument zur Schuldenvermeidung.

Kann ich den Actionbound auch alleine spielen?

Ja, das ist möglich. Für diesen Fall haben wir ein Erklärvideo zum Thema Budgetplan online gestellt. Schauen Sie sich dieses Video an bevor Sie mit dem Spiel starten. Link

Wie läuft ein Actionbound- Workshop ab?

Als erstes erklären wir was ein Budgetplan ist und wie er funktioniert. Dann dürfen die Spieler:innen allein oder in Gruppen den Actionbound spielen. Zum Schluss findet eine Reflexion zum Nutzen des Budgetplans statt. Es ist möglich, dass nach dem Spielen des Actionbounds zu den Themen Soziallleistungen, Versicherungen und Verträge je nach Zeit und Interesse weitere Module angeboten werden.

Was sind technische Voraussetzungen?

Wenn Sie den Actionbound allein spielen, benötigen Sie ein Smarthone mit der kostenlosen App Actionbound. Zusätzlich braucht es einen Laptop oder einen Computer für die Excelliste. Wenn ein Tablett vorliegt ist dies ausreichend, aber auch hier braucht es die kostenlose App Actionbound. Wenn Sie den Actionbound für eine Gruppe anbieten wollen können Gruppen mit zwei bis drei Teilnehmenden gebildet werden, was bedeutet, dass nur jede:r Dritte ein Laptop/Computer und ein Smartphone/Tablett mit der App benötigt. Ich würde gerne den Actionbound-Workshop der ZSB für meine Gruppe / Schulklasse buchen.

Wo kann ich das tun?

Nutzen Sie hierfür das Kontaktformular Präventionsstelle der Zentralen Schuldnerberatung Stuttgart oder unsere E-Mail-Adresse praevention